Virtuelle Tour

Hírlevél feliratkozás

Iratkozz fel hírlevelünkre és 1000FT kedvezményt kapsz, melyet bármelyik kezelésnél beválthatsz egy alkalommal.

Ide kattintva iratkozhat fel.

22.jpg

KUPON AKCIÓ! 

Vegyen legalább három alkalmat meglévő és új kuponjainkból,és a negyedik alkalom ingyenes!!!
A részletekért kattintson ide.

Besenreiser Behandlung
Das Problem mit den Besenreisern betrifft mit einer wachsenden Zahl viele Menschen, sowohl Männer als auch Frauen.
Die Entwicklung der modernen Technologie hat es möglich gemacht mit einer noch für einen Kuriosum gehaltenen RBS-C-Behandlung die Besenreiser zu behandeln.
Ein sichtbares Ergebnis schon nach einer Behandlung!

Es gibt 2 verschiedene Besenreiserbehandlungen bei uns im Studio:

- E-light /Laserbehandlung/

- RBS-C vascular/Microwellenbehandlung/

E-light (E-Licht) ist eine nicht invasive Behandlung, bei der gibt es zwar keine Oberflächenbeschädigung,ist jedoch nicht für alle Besenreiser  geeignet, denn die Haut muß sehr weiß sein.
Die andere Behandlung RBS-C vascular /Gefäß/ ist zwar nicht invasive, aber sehr schonend für die Haut, denn mit einer sehr feinen Nadelchen wird das Problem direkt behandelt. Es wurde speziell für kleine Besenreiser mit einem
Durchmesser von (0,3 mm oder weniger) entwickelt. Die einzigartige erfolgreiche Wirkung der Mikrowellenbehandlung liegt an der Hochfrequenzenergie,  durch das Erwärmungseffekt im Kapillargefäßglied, der
so genannten Thermokoagulation. Extra dafür entwickelt um Besenreiser optimal  zu behandeln. Die Behandlung RBS C  wird mit einer perfekt isolierten sehr dünnen Nadel durchgeführt , die nur in das Innere des behandelten Gefäßes eingeführt wird ,
die Mikrowellenschwingung erzeugt thermische Energie, aber nicht in der umgebenden Gewebe. Die Haut wird so vor Hitze geschützt und jede Form von Hautverbrennungen wird so vermieden. Die Hitze zerstört die Kapillarenwand
und seinen Inhalt. Die behandelnde Venenwand schließt sich. Das Ergebnis ist bereits nach 48 Stunden sichtbar.
Der Vorteile der RBS-C Behandlung gegen der der Laserbehandlung ist, dass es weniger schmerzhaft ist, und allen Teilen des Körpers, einschließlich des Gesichts, auch an der Decolletage durchgeführt werden kann.
Kann sogar bei heller und dunkler Hauttyp durchgeführt werden, ohne  Einfluss in der Farbe, Form  der behandelnden Kapillaren. Es gibt keine Hautverbrennung, daher auch keine duerhafte Pigmentierung.
Während des Verlaufs der Heilung kann es sehr selten zu Micropigmentation kommen, aber es kann durch Sonnenschutz zusätzlich- verhindert werden.


Der Name "Besenreiser" deutet auf das Erscheinungsbild .Viele Besenreiser zeigen ein Bild verästelter, feiner Äderchen. Diese nehmen in kleinen Grüppchen meist eine grobe Dreiecksform ein und erinnern daher an einen Baum oder altertümlichen Reisig-Besen.
Bei Besenreisern handelt es sich um feinste Blutgefäße in der Oberfläche der Haut, die dauerhaft über das normale Maß geweitet, mit Blut gefüllt und daher sichtbar sind. Sie können vereinzelt als haarfeine Linien auftreten oder sich als Netz über größere Bereiche spannen. Für gewöhnlich erscheinen sie rot, blau, grünlich oder violett und erinnern in ihrer Form an verästelte Zweige.
Der Grund hierfür ist in dem hohen Druck zu finden, der auf den Blutgefäßen der Beine lastet. Dieser erhöht sich noch, wenn Sie lange Zeit stehend oder sitzend verbringen. Hierbei spielen Veranlagung und Lebensweise große Rollen.
Können Venen und Venenklappen das Blut nicht mehr problemlos entgegen der Schwerkraft in den Körper zurücktransportieren, staut sich dieses und sorgt für einen dauerhaften Umbau der Venenwände. Daraufhin werden in vielen Fällen zunächst die kleinen, oberflächlichen Venolen in der Haut sichtbar. Im weiteren Verlauf sind Krampfadern möglich.
Es kann für die Entwicklung von Besenreisern mehrere Gründe geben,entweder die Belastung vom Bein, hormonelle Umstellungen (oder während der Schwangerschaft), die Dicke der Haut, Schwangerschaftsverhütungsmittel, die Textur von Fett unter der Haut, Kreislaufprobleme  oder  durch eine genetische Veranlagung.

Auslösende Faktoren der Besenreiser im Überblick:
Genetische Veranlagung zur Bindegewebsschwäche
Stetiges Sitzen oder Stehen
Übergewicht
Zu wenig Bewegung
Mangelernährung und Unterversorgung
Rauchen
Übermäßiger Alkoholgenuss
Anti-Baby-Pille
Anhaltender, punktueller Druck auf Gefäße, wie beispielsweise durch das Übereinanderschlagen der Beine
Häufiges Tragen von Absatzschuhen

Dieses unangenehme Hautproblem verursacht für viele Menschen ästhetische Probleme,aber die neueste RBS-C-Behandlung  kann helfen die Vergangenheit zu vergessen und die Beschwerden zu behebe.
Nach der Behandlung können Sie lange Hosen- Röcke und Strümpfe  vergessen und wieder kurzen Rock oder Shorts  tragen, und mit Stolz  Ihre wohlgeformten makellose Beine zeigen.
Es ist ein Ende von dem unangenehmen Gefühl, dass jeder an ihren Beinen die Besenreiser sieht. Ab jetzt werden Sie mit Komplimenten überschwemmt.
Die Behandlung ist spektakulär, die Verbesserung ist innerhalb von 48 Stunden zu sehen und bietet ein dauerhaftes  Ergebnis ohne weitere Nachbehandlung!

Um weitere Informationen rufen Sie bitte die folgende Telefonnnummer: +3670/930-1816